top of page

über uns

Geh mit yogavibes auf eine Reise zu Dir selbst.

Verliebe Dich in Dein Leben und gehe mit auf die Entdeckungstour die Welt in all ihren Dimensionen und Sprachen zu erforschen.

 

Entscheide selbst, ob Du durch Privatstunden gezielt an Deiner Praxis arbeiten möchtest, entweder bei Dir zu Hause oder Du kommst in meinen lichtdurchfluteten Yoga Raum in Köln Braunsfeld / Lindenthal. 

Oder ob Du in Deinem Unternehmen Yoga als gesunde Pause und beliebtes Mitarbeiter Benefit anbieten magst. Vielleicht reist Du auch mit mir in andere Länder und in die Natur um eine intensive Zeit auf einem meiner Yoga Retreats zu verbringen.

 

Bei mir geht es aber nicht nur um Yoga, ich arbeite mit vielen Menschen zusammen, die aus komplett anderen Gebieten kommen, wie z.B. Energiearbeit, Osteopathen und Essensliebhabern. Mein Ziel ist es like-minded Menschen mit einander zu verbinden und gemeinsam zu wachsen.

Nicolette

Yogalehrerin Nicolette Horn
Yogalehrerin Nicolette Horn

2009 begeisterte Nicolette sich für Yoga. Im gleichen Jahr noch begann sie ihr Studium in Publizistik und Kommunikationswissenschaften im schönen Wien.

 

2013 verschlug es sie dann, nach dem erfolgreichen Abschluss ihres Studiums, zurück in die Nähe ihrer Heimat, von einer Domstadt in die Nächste - Köln. Sie machte ihre Leidenschaft zum Beruf und arbeitete hauptberuflich als Tänzerin und Photographin. Mittlerweile ist sie Yogalehrerin aus vollem Herzen.

 

Eine besondere Begegnung mit ihrer Yogalehrerin, Anoja Weerasinghe, bei einem ein-monatigem Aufenthalt auf Sri Lanka 2016, inspirierte sie auch andere Menschen mit Yoga verzaubern zu wollen. So absolvierte sie 2017 das 200 Stunden Vinyasa Teacher Training mit Sonia Taylor-Bach und Dwayne Holliday. Währenddessen entschloss sie sich yogavibes zu gründen. 

2018 vertiefte sie ihre Liebe zu Yoga durch das 300 Stunden Yinyasa und 50 Stunden Yin Yoga Teacher Training mit Matthieu Boldron und Annie Au auf Sri Lanka. 

Heute unterrichtet Nicolette viele private Kunden zu denen sie nach Hause fährt oder die zu ihr in das kleine schöne Studio in Köln kommen.

Sie hat mittlerweile auch einige Unternehmen, die ihren Mitarbeitern eine Stunde Yoga in der Woche gönnen, um präventiv etwas für die Gesundheit zu machen und einen Ausgleich zum Job Alltag zu bieten.

Außerdem bietet sie mehrere Yoga Retreats im Jahr an, wo Du ganz intensiv an anderen Orten der Welt zu Dir finden kannst.

Des Weiteren ist sie im Team der Yoga Studios Yoga to the People und the Yogaloft Cologne.

yogavibes-logo-anthrazit-groß.png

team

Dieses Team unterstützt mich bei meinen Yoga Klassen im Unternehmen und übernimmt auch gern privaten Yoga Unterricht. Finde heraus wer Cara und Alexia sind.

Cara

coming soon

IMG_5321.jpg
IMG_5323.jpg
20201215_AlexiaYoga_2578a.jpg.webp

Alexia

Für Alexia war Yoga nicht gleich Liebe auf den ersten Blick, sondern eher eine spannende Entdeckungsreise.

Im Jahr 2008 erwarb sie ihre Power Yoga Trainerlizenz A beim IST und unterrichtete zwei Jahre lang bei der T-Mobile in Bonn-Beuel. Nach einer kurzen Yoga-Pause, während ihrer Zeit als professionelle Tänzerin fand sie 2017 wieder intensiver zu Yoga zurück.

Der entscheidende Moment kam 2017, als sie in den USA mit einer völlig neuen Art des Unterrichts in Berührung kam. Der Funke sprang über und die Flamme wurde auf eine ganz neue Art entfacht.

Im Jahr 2019 entschied sie sich für ein 200-Stunden-Vinyasa-Training beim Yogaloft in Köln und zwei Jahre später kam eine Yin Ausbildung hinzu.

2022 erfolgte ein One-by-One 200-Stunden-Ashtanga/Vinyasa-Training mit “the Grateful Yoga”/Jesse Cassady in Washington D.C./USA. 

Im Laufe der Zeit wuchsen Begeisterung und die faszinierenden Herausforderungen der Praxis füreinander, bis Yoga schließlich zu einer echten Herzensangelegenheit für Alexia wurde und heute nicht mehr wegzudenken ist.

IMG_5324.jpg
bottom of page